Ruprecht Karls Universität Heidelberg
Bild Institut
Physikalisches Institut
Im Neuenheimer Feld 226
69120 Heidelberg

Tel: +49 6221-54 19600
Fax: +49 6221-54 19540
info@physi.uni-heidelberg.de
Aktuelles
Vorträge
Kalender
  Januar 2022  
M D M D F S S
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

Physikalisches Kolloquium

Teilnahme am Kolloquium unter der Auflage, dass 2G nachgewiesen werden kann. Es werden Kontrollen aller Lehrveranstaltungen, einschließlich des Physikalischen Kolloquiums stattfinden. Bitte haben Sie den Nachweis für 2G bei sich.


Teilnehmer, die nicht Mitglieder der Universität sind, müssten sich bitte als Gasthörer mit dem folgenden Formular anmelden.
Formular bitte an holten@physi.uni-heidelberg.de

Sollten Sie nicht am Kolloquium teilnehmen können, können Sie sich die Links zu den Livestreams oder zu den beiden Zoom-Meetings schicken lassen. Wenden Sie sich dazu bitte ebenfalls an Frau Holten.


Alle Vorträge | Physikalisches Kolloquium | Teilchenkolloquium | Hochenergiephysik Gruppenseminar | Gruppentreffen der Hochenergie- und Schwerionengruppe | Zentrum für Quantendynamik Kolloquium | Neutronen- und Spinechophysik Gruppenseminar | Heidelberger Physiker berichten | Sonstige

Der nächste Vortrag hier:

"The power of asteroseismology: probing stellar interiors"

Prof. Dr. Saskia Hekker 
(Heidelberg Institute for Theoretical Studies (HITS))
Freitag, den 21.01.2022 um 17:00 Uhr c.t.
Kolloquium Saskia Hekker verschoben auf das SS2022
INF 308, Hörsaal 1

Physikalisches Kolloquium im Veranstaltungen


"So, What Really Happens at Zero Temperature?"

Douglas D. Osheroff (Department of Physics, Stanford University)
Donnerstag, den 07.10.2010 um 17:30 Uhr s.t.
Physikalisches Institut, Großer Hörsaal

"Measuring the Spin of Black Holes"

Prof. Andrew Fabian (Institute of Astronomy, University of Cambridge)
Freitag, den 15.10.2010 um 17:00 Uhr c.t.
Physikalisches Institut, Großer Hörsaal

"A Closer Look at Life: Computational Image Analysis"

Prof. Fred A. Hamprecht (Heidelberg Collaboratory for Image Processing (HCI), Interdisciplinary Center for Scientific Computing (IWR), Universität Heidelberg)
Freitag, den 22.10.2010 um 17:00 Uhr c.t.
Physikalisches Institut, Großer Hörsaal

"Atmospheric Nucleation"

Prof. Markku Kulmala (Department of Physics, University of Helsinki)
Freitag, den 29.10.2010 um 17:00 Uhr c.t.
Physikalisches Institut, Großer Hörsaal

"Supercomputer Simulations of the Emergence of Cosmic Structure"

Prof. Dr. Volker Springel (Theoretical Astrophysics, Heidelberger Institut für Theoretische Studien)
Freitag, den 05.11.2010 um 17:00 Uhr c.t.
Physikalisches Institut, Großer Hörsaal

"Turbulenzübergang in der Rohrströmung"

Prof. Bruno Eckardt (Fachbereich Physik, Philipps-Universität Marburg)
Freitag, den 12.11.2010 um 17:00 Uhr c.t.
Physikalisches Institut, Großer Hörsaal

"The Higgs Hunter's Guide at the Dawn of the LHC Era "

Prof. Howard Haber (Department of Physics, University of California)
Freitag, den 19.11.2010 um 17:00 Uhr c.t.
Physikalisches Institut, Großer Hörsaal

"Direct Detection of Dark Matter in the Milky Way"

Prof. Laura Baudis (Physik Institut, Universität Zürich)
Freitag, den 26.11.2010 um 17:00 Uhr c.t.
Physikalisches Institut, Großer Hörsaal

"Searching for Dark Energy"

Prof. Dr. Luca Amendola (Institut für Theoretische Physik, Heidelberg)
Freitag, den 03.12.2010 um 17:00 Uhr c.t.
Physikalisches Institut, Großer Hörsaal

"Der Ozean der Zukunft: zu hoch, zu warm, zu sauer"

Prof. Martin Visbeck (Leibnizinstitut für Meereswissenschaften, Kiel)
Freitag, den 10.12.2010 um 17:00 Uhr c.t.
Physikalisches Institut, Großer Hörsaal

"Der physikalische Adventskalender"

Prof. Werner Gruber (Institut für Experimentalphysik, Universität Wien)
Freitag, den 17.12.2010 um 17:00 Uhr c.t.
Weihnachtskolloquium, INF 308
Großer Hörsaal der Physik, INF 308

"Farbige Bremsstrahlung am LHC"

Dr. Korinna Zapp (Institute for Particle Physics Phenomenology, Durham University)
Freitag, den 14.01.2011 um 17:00 Uhr c.t.
Physikalisches Institut, Großer Hörsaal

"Supraleitung ganz anders? Magnetismus und elektronische Eigenschaften von Eisenpniktiden "

Prof. Dr. Rüdiger Klingeler (Kirchhoff Institute for Physics, Universität Heidelberg)
Freitag, den 21.01.2011 um 17:00 Uhr c.t.
Physikalisches Institut, Großer Hörsaal

"Quantensimulation mit quantenoptischen Systemen"

Prof. Peter Zoller (Institut für Theoretische Physik, Innsbruck)
Freitag, den 28.01.2011 um 17:00 Uhr c.t.
Physikalisches Institut, Großer Hörsaal

"Kosmische Teilchenbeschleuniger"

Prof. Werner Hofmann (MPI für Kernphysik, Heidelberg)
Freitag, den 04.02.2011 um 17:00 Uhr c.t.
Physikalisches Institut, Großer Hörsaal



Archiv:
WS02/03 SS03 WS03/04 SS04 WS04/05 SS05 WS05/06 SS06 WS06/07 SS07 
WS07/08 SS08 WS08/09 SS09 WS09/10 SS10 WS10/11 SS11 WS11/12 SS12 
WS12/13 SS13 WS13/14 SS14 WS14/15 SS15 WS15/16 SS16 WS16/17 SS17 
WS17/18 SS18 WS18/19 SS19 WS19/20 SS20 WS20/21 SS21 
aktuelles Semester: WS21/22  
Vorschau:
Webmaster:
EDV Abteilung