Ruprecht Karls Universität Heidelberg

Fortgeschrittenen-Praktikum für Physiker/innen

Praktikumsräume: INF 501
Öffnungzeiten Mo, Mi, Do 14-18, Di 15-18, in den Semesterferien nach Vereinbarung
P. Welzbacher: Tel 54-8989, Fax 54-4669, room 100, patrick.welzbacher@kip.uni-heidelberg.de
Leitung: Prof. Dr. K. Reygers: Tel 54-8990 im FP (Raum 101), 54-19503 im Physikalischen Institut, Im Neuenheimer Feld 226, Zi. 01.101,
Sprechstunde: im Semester, dienstags, 13:15-14:00 Uhr in INF 501, Raum 101, und nach Vereinbarung im Phys. Inst.

E-Mail an die FP-Verwaltung: fp@physi.uni-heidelberg.de (geht an Herrn Reygers und Herrn Welzbacher parallel.) FP aktuelles

Aktuelle Hinweise:

FP-Versuch Präsenzform bis Ende des Wintersemesters nicht erlaubt (15.1.2021)
FP-Versuche in Präsenzform bleiben bis Ende des Wintersemesters nicht erlaubt. Die folgenden FP-Versuche können jedoch als rein virtuelle Versuche angeboten werden: F44, F69, F70/71, F91/92, F95, F96/97. Zusätzlich werden praktische Aufgaben zum Thema "Statistische Methoden in der Experimentalphysik" vorbereitet, die wie ein FP-Versuche zählen. Diese Aufgaben können unter Anleitung eines Tutors / einer Tutorin rein virtuell durchgeführt werden.

FP-Versuche in Präsenzform bis auf Weiteres nicht erlaubt (2.11.2020)
In Absprache mit dem Fakultätsvorstand wurde heute entschieden, dass bis auf Weiteres FP-Versuche in Präsentform nicht mehr erlaubt sind.

FP-Einführung WS 2020/21 (27.10.2020)
Die Einführung in das FP findest dieses Semester virtuell statt (d.h. es gibt keine Präsenzveranstaltung am 2.11.2020). Hier gibt es dazu Folien mit den wichtigsten Information zum FP. Auf Ihrer FP-Statusseite finden sie auch ein Einführungsvideo. Die Strahlenschutzbelehrung findet in Form eines Online-Quizzes statt.

FP im WS 2020/21: Buchung von Versuchen ab dem 12.10.2020, 13:00 Uhr
Im Wintersemester läuft das FP weiter mit reduzierter Belegung. FP-Versuche für das WS 2010/21 können ab dem 12.10.2020, 13:00 Uhr, gebucht werden. Bis dahin haben die Tutoren und Tutorinnen der Versuche Zeit, Termine zu löschen, die nicht angeboten werden können.

Buchung von FP-Seminarvorträgen für das WS 2020/21
Im WS 2020/21 werden die FP-Seminar wie im SS 2020 per heiCONF oder Zoom durchgeführt. Die Buchung von FP-Seminarvorträgen mit dem FP-Partner ist ab sofort über die FP-Statusseite möglich. Zur Buchung von Vortragsterminen mit einem anderen als dem FP-Partner bitte eine E-Mail an die FP-Leitung schicken. Gleiches gilt für Vorträge über Experimente, die nicht zum Heidelberger FP gehören.

Hinweise zu FP-Versuchen in Präsenzform
Zu allen FP-Versuchen in Präsenzform bitte einen Mund-Nasen-Schutz mitbringen und während der Versuchsdurchführung tragen. Achten Sie bitte bitte immer auf einen hinreichenden Abstand zwischen allen Beteiligten. Bitte die Hygieneregeln der Uni Heidelberg und des jeweiligen Instituts beachten.

FP-Seminarevorträge
In den Semesterferien gibt es keine Möglichkeit, den FP-Seminarvortrag zu halten. Bitte achten Sie deshalb darauf, rechtzeitig einen Termin in der Vorlesungszeit zu buchen.

FP-Versuch als letzte Studienleistung
Bitte schicken Sie eine E-Mail an die FP-Leitung, wenn sich abzeichnet, dass das FP aufgrund der aktuellen Knappheit der angebotenen FP2-Termine bei abgeschlossener Bachelorarbeit zur letzten Studienleistung wird und sich die Studiendauer dadurch verlängern könnte. Auf diese Weise können wir eine Prioritätsliste für die Vergabe weiterer FP2-Termine erstellen.

Neu im FP? Dann lesen Sie bitte zuerst den FP-Leitfaden.

Klaus Reygers