Ruprecht Karls Universität Heidelberg
FP-Ferienversuche

FP in den Ferien

Für die Buchnung von FP-Versuchen in den Ferien gibt es zwei Möglichkeiten:
  1. Die Versuchsbetreuer bieten aktiv Termine an, die Sie als Student/in direkt über Ihre Statusseite buchen können
  2. Sie kontaktieren die Betreuer/innen eines Versuchs und handeln einen Termin aus. Sie finden die E-Mail-Adressen der Betreuer/innen in der Tabelle weiter unten. Bitte denken Sie daran, englischsprachige Betreuer/innen auf Englisch anzuschreiben

Bitte beachten Sie vor der Kontaktaufnahme mit den Versuchsbetreuern die Bedingungen für die Versuchsbuchung:
  • Pro Gebiet in FP1 ist nur ein Versuch erlaubt
  • Im FP2 ist in der Kern- und Elementarteilchenphysik nur ein Versuch erlaubt, sonst zwei.
  • Für die anspruchsvolleren Optik-2-Versuche F20 und F65 ist normalerweise das Optik-Grundpraktikum F85/86/87 Voraussetzung. Ausnahmen können von der FP-Leitung, oder im Falle der Optikversuche auch von den BetreuerInnen zugelassen werden.

Bei den Mehrfachversuchen sollen die Termine möglichst auch mehrfach belegt werden.
Wenn Sie einen Partner für Ferienversuche suchen, können Sie in der Partnerbörse nachsehen, oder selbst eine Suchmeldung dort setzen (auf Ihrer Statusseite).

Hier eine Übersich über die möglichen Ferienversuche (Versuche, die inder Liste nicht auftauchenm sind in der Regel in den Ferien nicht verfügbar)
FPThemaGebietBetreuer E-Mail
English-speaking tutors, requests in English, please!
schon gebuchte
Termine
Kommentare der Betreuerinnen und Betreuer
1E01/06/07/08/09Elektronik GrundpraktikumElektronik Sebastian Klewin,
Dennis Weiser,
Ole Schmidt
klew verstecke E-Mail in@physi.uni-heidelberg.de,
weis verstecke E-Mail er@physi.uni-heidelberg.de,
osch verstecke E-Mail midt@physi.uni-heidelberg.de
13.02.17 20.02.17 27.02.17 06.03.17 13.03.17
13.02.17 20.02.17 27.02.17 13.03.17
27.02.17
27.02.1727.02.17
Fuer Termine in den Semesterferien bitte direkt die Betreuer anschreiben.  
1F75/76/77/78Computer und DatenverarbeitungComputer und Datenverarbeitung Hanno Meyer zu Theenhausen,
Merve Sahinsoy,
Claire Antel,
Thomas Spieker
hann verstecke E-Mail o.meyer.zu.theenhausen@cern.ch,
merv verstecke E-Mail e.sahinsoy@kip.uni-heidelberg.de,
clai verstecke E-Mail re.antel@cern.ch,
thom verstecke E-Mail as.spieker@kip.uni-heidelberg.de



Für den Versuch können zur Zeit leider keine Termine in den Ferien angeboten werden.  
1F80/81SzintillatorenMessmethoden Ingo Deppner,
Heiko Augustin,
Arthur Bolz,
Tamasi Rameshchandra Kar,
Adrian Herkert,
Jiyoung Kim,
Mykhailo Lisovyi
depp verstecke E-Mail ner@physi.uni-heidelberg.de,
augu verstecke E-Mail stin.heiko@physi.uni-heidelberg.de,
abol verstecke E-Mail z@physi.uni-heidelberg.de,
kar@ verstecke E-Mail physi.uni-heidelberg.de,
herk verstecke E-Mail ert@physi.uni-heidelberg.de,
jkim verstecke E-Mail @physi.uni-heidelberg.de,
mikh verstecke E-Mail aylo.lisovyi@desy.de
27.02.17 06.03.17 08.03.17
Durchführung ganztätig, 2 volle Tage zur Durchführung veranschlagt. Versuchsbeginn um 9:00, falls nicht anderweitig mit Betreuer vereinbart. Freie Termine F80 : verfügbare Termine in den Ferien werden demnächst bekannt gegeben. Wunschtermine bei Betreuern melden (am besten 2, falls in der Zwischenzeit gebucht wurde oder ein Termin irrtümlich genannt wurde). Open dates: will be announced soon!  
1F82/83KoinzidenzspektrometerMessmethoden Ingo Deppner,
Heiko Augustin,
Arthur Bolz,
Tamasi Rameshchandra Kar,
Adrian Herkert,
Jiyoung Kim,
Mykhailo Lisovyi
depp verstecke E-Mail ner@physi.uni-heidelberg.de,
augu verstecke E-Mail stin.heiko@physi.uni-heidelberg.de,
abol verstecke E-Mail z@physi.uni-heidelberg.de,
kar@ verstecke E-Mail physi.uni-heidelberg.de,
herk verstecke E-Mail ert@physi.uni-heidelberg.de,
jkim verstecke E-Mail @physi.uni-heidelberg.de,
mikh verstecke E-Mail aylo.lisovyi@desy.de
20.02.17 27.02.17 01.03.17 06.03.17 08.03.17
27.02.17 06.03.17
Durchführung ganztätig, 2 volle Tage zur Durchführung veranschlagt. Versuchsbeginn um 9:00, falls nicht mit Betreuer anderweitig vereinbart. Freie Termine F82/83: verfügbare Termine in den Ferien werden demnächst bekannt gegeben. Wunschtermine bei Betreuern melden (am besten 2, falls in der Zwischenzeit gebucht wurde oder ein Termin irrtümlich genannt wurde). Open dates: will be announced soon!  
1F85/86/87Optik GrundpraktikumOptik 1 Philipp Kunkel,
Fabian Olivares,
Man Jiang,
Alexander Mil,
Stefanie Czischek,
Simon Müller
phil verstecke E-Mail ipp.kunkel@kip.uni-heidelberg.de,
fabi verstecke E-Mail an.olivares@kip.uni-heidelberg.de,
jian verstecke E-Mail g.man@pci.uni-heidelberg.de,
alex verstecke E-Mail ander.mil@kip.uni-heidelberg.de,
stef verstecke E-Mail anie.czischek@kip.uni-heidelberg.de,
simo verstecke E-Mail n.mueller@kip.uni-heidelberg.de
13.03.17 27.03.17
13.03.17
Termine in den Ferien koennen direkt ueber die Statusseite gebucht werden.  
2F29Raster-Kraft-MikroskopFestkörperphysik Karl-Philipp Strunk,
Vincent Lami,
Katharina Haase
stru verstecke E-Mail nk@uni-heidelberg.de,
vinc verstecke E-Mail ent.lami@kip.uni-heidelberg.de,
kath verstecke E-Mail arina.haase@kip.uni-heidelberg.de
13.02.17Im Moment gibt es keine freien Termine mehr für die Semesterferien im Frühjahrs 2017  
2F69Laue-RöntgendiffraktometrieFestkörperphysik Christoph Neef,
Alexander Ottmann,
Johannes Werner,
Yuquan Wu,
Sven Krippendorf
chri verstecke E-Mail stoph.neef@kip.uni-heidelberg.de,
alex verstecke E-Mail .ottmann@kip.uni-heidelberg.de,
joha verstecke E-Mail nnes.werner@kip.uni-heidelberg.de,
yuqu verstecke E-Mail an.wu@kip.uni-heidelberg.de,
sven verstecke E-Mail .krippendorf@kip.uni-heidelberg.de
20.02.17 27.02.17 06.03.17 13.03.17 27.03.17 03.04.17Für Termine in den Semesterferien bitte direkt Sven Krippendorf und Johannes Werner anschreiben. Der Versuch kann noch in der Woche vom 13.02.17 gebucht werden.  
2F44Zeeman-SpektroskopieSpektroskopie Janko Nauta,
Julian Stark,
Sebastian Ohmer,
Armelle Jardin-Blicq
Jank verstecke E-Mail o.Nauta@mpi-hd.mpg.de,
juli verstecke E-Mail an.stark@mpi-hd.mpg.de,
seba verstecke E-Mail stian.ohmer@mpi-hd.mpg.de,
Arme verstecke E-Mail lle.Jardin-Blicq@mpi-hd.mpg.de
20.02.17 22.02.17 28.02.17 07.03.17 15.03.17 27.03.17Fuer Termine in den Semesterferien bitte direkt die Betreuer anschreiben.  
2F47Zyklotronfrequenz in einer PenningfalleSpektroskopie Victoria Wagner,
Alexander Rischka,
Ioanna Arapoglou,
Pavel Filianin
vwag verstecke E-Mail ner@mpi-hd.mpg.de,
Alex verstecke E-Mail ander.Rischka@mpi-hd.mpg.de,
ioan verstecke E-Mail na.arapoglou@mpi-hd.mpg.de,
fili verstecke E-Mail anin@mpi-hd.mpg.de
20.02.17 27.02.17 06.03.17 13.03.17 20.03.17 27.03.17 03.04.17 10.04.17Leider gibt für die Ferien zum WS15/16 keine offenen Termine mehr.  
2F61/62KernresonanzspektroskopieSpektroskopie Rainer Schicker,
Yvonne Pachmayer,
Jeremy Wilkinson,
Michael Linus Knichel,
Hans Beck,
Meike Danisch,
Raul Jimenez Bustamante,
Alexander Deisting,
Tanja Platt
schi verstecke E-Mail cker@physi.uni-heidelberg.de,
pach verstecke E-Mail may@physi.uni-heidelberg.de,
jwil verstecke E-Mail kinson@physi.uni-heidelberg.de,
knic verstecke E-Mail hel@physi.uni-heidelberg.de,
hbec verstecke E-Mail k@physi.uni-heidelberg.de,
dani verstecke E-Mail sch@physi.uni-heidelberg.de,
tona verstecke E-Mail bustamante@gmail.com,
alex verstecke E-Mail ander.deisting@cern.ch,
t.pl verstecke E-Mail att@dkfz-heidelberg.de
20.02.17 22.02.17 27.02.17 28.02.17 01.03.17 13.03.17 15.03.17 20.03.17 22.03.17 27.03.17 29.03.17 03.04.17 05.04.17
Ferientermine F61/F62 sind an zwei aufeinanderfolgenden Tagen, 9-18 h.
Termine Aug-Okt. möglich, bitte direkt über Statusseite buchen.
 
2F13Lebensdauer von MyonenKern- und Elementarteilchenphysik Philippe dArgent,
Simon Stemmle,
Daniel Berninghoff,
Jascha Grabowski,
Renata Kopecna
darg verstecke E-Mail ent@physi.uni-heidelberg.de,
stem verstecke E-Mail mle@physi.uni-heidelberg.de,
bern verstecke E-Mail inghoff@physi.uni-heidelberg.de,
grab verstecke E-Mail owski@physi.uni-heidelberg.de,
kope verstecke E-Mail cna@physi.uni-heidelberg.de
07.03.17 14.03.17 11.04.17Außer den angebotenen und bereits gebuchten Terminen gibt es KEINE weiteren Termine in der semesterfreien Zeit des WS 2015/2016.  
2F18/38Stratosphärische SpurenstoffeUmweltphysik Udo Frieß,
Johannes Lampel,
Stefan Schmitt,
Lara Penth,
Ivan Prokhorov,
Jan-Lukas Tirpitz
udo. verstecke E-Mail friess@iup.uni-heidelberg.de,
joha verstecke E-Mail nnes.lampel@iup.uni-heidelberg.de,
ssch verstecke E-Mail mitt@iup.uni-heidelberg.de,
lpen verstecke E-Mail th@iup.uni-heidelberg.de,
ivan verstecke E-Mail .prokhorov@iup.uni-heidelberg.de,
tirp verstecke E-Mail itz@stud.uni-heidelberg.de
20.02.17 27.02.17 20.03.17 27.03.17
20.02.17 27.02.17 27.03.17
 
2F50/51LimnologieUmweltphysik Tim Schneider,
Florian Freundt,
Freya Hemsing,
Arne Kersting
Tim. verstecke E-Mail Schneider@iup.uni-heidelberg.de,
flor verstecke E-Mail ian.freundt@iup.uni-heidelberg.de,
Frey verstecke E-Mail a.Hemsing@iup.uni-heidelberg.de,
kers verstecke E-Mail ting@iup.uni-heidelberg.de

Sorry, no limnophysics course until mid-September. . . . (Bitte frühzeitig und am besten schon als 4er-Gruppe melden.)  
2F53Numerische Modellierung in der BodenphysikUmweltphysik Stefan Jaumann,
Daniel Berg
stef verstecke E-Mail an.jaumann@iup.uni-heidelberg.de,
dani verstecke E-Mail el.berg@iup.uni-heidelberg.de
14.02.17 16.02.17Dieser Versuch findet auf Anfrage und an zwei vollen Tagen (meist Di und Fr 9.00 - 18.00 Uhr) statt. Bereits alloziierte Termine finden sich auch während der vorlesungsfreien Zeit der auf der regulären Seite. Mehr Information gibts auf unserer website: http://ts.iup.uni-heidelberg.de/teaching/f53/  
2F54Wechselwirkung zwischen Ozean und AtmosphäreUmweltphysik Jakob Kunz,
Angelika Klein,
Maximilian Bopp,
Kerstin Krall
13.02.17 20.02.17 27.02.17Keine weiteren Ferientermine moeglich!  
2F56Radioaktive Tracer in der UmweltforschungUmweltphysik Carlo Licciulli,
Johannes Lux,
Lars Zipf
Carl verstecke E-Mail o.Licciulli@iup.uni-heidelberg.de,
joha verstecke E-Mail nnes.lux@iup.uni-heidelberg.de,
Lars verstecke E-Mail .Zipf@iup.uni-heidelberg.de
13.02.17 20.02.17 27.02.17 06.03.17 13.03.17 20.03.17 27.03.17 03.04.17 10.04.17Im Rahmen dieses Versuchs wird eine Bodenprobe im Wald geholt. Termine in den Ferien zur Probennahme im Wald sind: 13.02, 27.02, 13.03, 27.03, 10.04 (etwa 14-16 Uhr). Bei Versuchsterminen, wo kein Termin zur Probennahme angeboten wird, findet die Probennahme im Wald am Termin der Woche davor statt.  
2F58Cavity-Enhanced-DOASUmweltphysik Denis Pöhler,
Johannes Lampel,
Martin Horbanski,
Tilman Hüneke,
Jan-Marcus Nasse
27.03.17 03.04.17 10.04.17Keine weiteren Termine verfügbar.  
2F16LaserspektroskopieOptik 2 Veit Stooß,
Marc Rebholz,
Maximilian Hartmann,
Paul Birk
vsto verstecke E-Mail oss@mpi-hd.mpg.de,
marc verstecke E-Mail .rebholz@mpi-hd.mpg.de,
maxi verstecke E-Mail milian.hartmann@mpi-hd.mpg.de,
birk verstecke E-Mail @mpi-hd.mpg.de
20.02.17 27.02.17 13.03.17 20.03.17 27.03.17 10.04.17 17.04.17  
2F20Magnetooptische FalleOptik 2 Shannon Whitlock,
Stephan Häfner,
Alda Arias,
Matthias Weidemüller,
Adrien Signoles,
Renato Ferracini Alves
28.02.17 07.03.17 14.03.17 11.04.17Keine Termine mehr für die Semesterferien verfügbar.  
2F30Stellare CCD-PhotometrieOptik 2 Felix Jankowsky,
Jörg-Uwe Pott,
Michael Rugel,
Nico Krieger,
Sven Buder
f.ja verstecke E-Mail nkowsky@lsw.uni-heidelberg.de,
jpot verstecke E-Mail t@mpia.de,
ruge verstecke E-Mail l@mpia.de,
krie verstecke E-Mail ger@mpia.de,
bude verstecke E-Mail r@mpia.de
20.02.17 27.02.17 03.04.17 10.04.17 17.04.17  
2F68STED-NanoskopieOptik 2 Fabian Bergermann,
Jonas Marquard,
Nikolas Dimitriadis
f.be verstecke E-Mail rgermann@dkfz-heidelberg.de,
j.ma verstecke E-Mail rquard@dkfz-heidelberg.de,
Niko verstecke E-Mail las.Dimitriadis@ipa.fraunhofer.de
The experiments starting at 21.9.15, 28.09.15 and 30.09.15 will be done as blocks of two entire days. The experiments will start at 9:00 in the morning each of the two days.  
2F90Transmissionselektronenmikroskopie (TEM)Optik 2 Anne Katrin Kast,
Rasmus Schröder,
Götz Hofhaus
anne verstecke E-Mail .kast@bioquant.uni-heidelberg.de,
rasm verstecke E-Mail us.schroeder@bioquant.uni-heidelberg.de,
goet verstecke E-Mail z.hofhaus@bioquant.uni-heidelberg.de
Momentan wird dieser Versuch nicht in den Ferien angeboten.  
2F09/10Neuromorphes RechnenKomplexe Systeme Andreas Grübl,
Sebastian Billaudelle,
Laura Kriener
agru verstecke E-Mail ebl@kip.uni-heidelberg.de,
seba verstecke E-Mail stian.billaudelle@kip.uni-heidelberg.de,
laur verstecke E-Mail a.kriener@kip.uni-heidelberg.de

 
Buchungen bisher:   FP1: 25, FP2: 77


Klaus Reygers