Ruprecht Karls Universit�t Heidelberg

Seminar: Detektoren und Beschleuniger


Veranstaltungsziel:
Das Seminar richtet sich an Bachelorstudenten, die ihr Projektpraktikum oder ihre Bachelorarbeit im Bereich der Teilchenphysik durchführen. Neben dem Erlernen von Vortragstechniken steht die Vertiefung der Kenntnisse der Teilchenphysik im Vordergrund. Das Seminar soll als Vorbereitung für den Bachelor-Abschlussvortrag dienen, der mit in die Benotung der Bachelorarbeit eingeht und auch als Masterzulassungsprüfung gewertet werden kann.

Die Vortragsthemen im Seminar sollen einen Überblick über die verschiedenen Typen von Detektoren und Beschleunigern, sowie die zugrundeliegenden Prinzipien und Techniken geben. Darüberhinaus werden exemplarisch einzelne Detektorsysteme bzw. Beschleunigeranlagen vorgestellt und diskutiert.

Das Seminar ist kein Arbeitsgruppentreffen, bei dem Ergebnisse von Experten diskutiert werden. Ziel sind das Erlernen von Vortragstechniken und die Präsentation der eigenen Arbeit vor einem Publikum, das nicht aus Experten besteht.




Zeit: Freitags 9:15-11:00

Ort: INF 227, Seminarraum 1.403

Date

Vortragende(r)

Thema

Probevortragstermin

19.10.12

Prof. N. Herrmann / Dr. S. Schätzel / Dr. D. Wiedner

Vortrag über Rhetorik und Präsentation

26.10.12

26.10.12

02.11.12

02.11.12

09.11.12

Victoria Wißdorf

Prinzipien des Teilchennachweises

02.11.12

09.11.12

16.11.12

Hendrik Klaus

Cyklotron

09.11.12

16.11.12

23.11.12

Paul Lagaly

Speicherring

16.11.12

23.11.12

30.11.12

Sebastian Weber

Halbleiterzähler

23.11.12

30.11.12

07.12.12

Günther Erli

Gasdetektoren

30.11.12

07.12.12

14.12.12

Kay Scholze

Kalorimetrie

07.12.12

14.12.12

21.12.12

21.12.12

11.01.13

11.01.13

18.01.13

verschoben

18.01.13

25.01.13

Yuyan Li

LHCb

21.01.13

25.01.13

01.02.13

01.02.13

Nachholtermin